Barkawi Blog-Header

Künstliche Intelligenz wichtiger Bestandteil im Rennsport und in der Logistik

Dr. Andreas Baader im Interview bei LOGISTRA

Künstliche Intelligenz wird ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zur Pole-Position, sei es im Rennsport oder in der Logistik. Denn nur wer Störungen frühzeitig erkennt, rasch analysiert und richtig bewertet, verringert das Risiko, im harten Wettbewerb ins Hintertreffen zu gelangen.

Ein Formel-E-Team kann beispielsweise mit Hilfe von Simulationen verstehen, wie sich Faktoren wie Fahrverhalten, Störungen und Umwelteinflüsse auf das individuelle Rennen auswirken. In Unternehmen gibt es vergleichbare Herausforderungen. Hier erstellt Genpact mit Hilfe der künstlichen Intelligenz kognitive Lieferketten für die Supply Chain seiner Kunden. Menschliche und digitale Strategien werden dabei in Echtzeit zu einer Entscheidung kombiniert.

Hier geht es zum Interview: Link