Barkawi Management Consultants - Logo
Barkawi Blog-Header

Schiffs-Logistik und weltweite Supply Chain: Wer braucht eigentlich riesige Containerschiffe?

Die Reeder? Ihre Kunden? Die Häfen? Der Endverbraucher mit billigen Waren und niedrigen Transportkosten selbst aus Fernost?

Alles falsch. Den Nutzen haben allein drei Großwerften in Korea, drei niederländisch-belgische Baggerunternehmen und ein dominierender Hersteller von Containerbrücken in China.

Die vermeintlichen Kostenvorteile größerer Schiffe für die Reedereien gehen immer mehr gegen Null und werden mehr als ausgeglichen von längeren Liegezeiten in den Häfen, bei gleichzeitig steigendem Kostenrisiko.

Hier eine interessante, ernüchternde wirtschaftliche Betrachtung:

> Link