Barkawi Management Consultants - Logo
Barkawi Blog-Header

Barkawi-App hilft Flüchtlingen beim Deutsch-Lernen

Bei der Münchner Unternehmensberatung Barkawi Management Consultants hat Helfen ein lange Tradition: Schon in unzähligen Einzelinitiativen wurden Inkubatoren für afrikanische Säuglingsstationen, Operationssäle in Burundi, eine Schule mitten in Afrika, Operationen für Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, ein neues Gesicht für verbrannte indische Frauen und vieles mehr finanziert.

Doch durch die Flüchtlingssituation ist neben Geld auch persönliche Initiative gefragt: Die Geschäftsführerin Carena Barkawi engagiert sich im Landkreis München als Deutsch-Lehrerin für Asylbewerber, um diese möglichst schnell fit zu machen für’s Leben und Arbeiten in Deutschland.

 „Die Flüchtlinge sind extrem wissbegierig, lernbereit und dankbar für diese Hilfe. Aber Deutsch ist eine sehr schwierige Sprache.“, sagt Carena Barkawi. „Viele haben durch die vielen Helfer und die viele freie Zeit zum Lernen schnell einen beeindruckenden Wortschatz, können diesen aber kaum anwenden, weil ihnen vielfach das konjugierte Verb fehlt in all seinen fürchterlich unregelmäßigen deutschen Formen! Hier wollte ich eine zeitgemäße Hilfestellung bieten!“

Beinahe alle Flüchtlinge haben Smartphones, denn in vielen ihrer Heimatländer gibt es gar kein Festnetz, zudem ist das Handy der einzige Kontakt in die Heimat und zur Familie. Warum also nicht dieses Medium nutzen und ganz viele erreichen, anstatt Lernblätter mit Vokabeln nur an wenige zu verteilen?

In einer 48-Stunden-Aktion hat Carena Barkawi eine App entwickelt und programmiert, mit der die Zugereisten die unterschiedlichen Formen von ca. 80 der häufigsten deutschen Verben trainieren können: „Lesen“, „wissen“, „haben“, „sein“ und vieles mehr richtig kombiniert mit „ich, du, er/sie/es, wir, ihr, sie“?

Das erfragt in über 500 Kombinationen die kostenlose App „KonYuga“ und gibt dann die richtige Antwort. Mit vielen kleinen Dingen können wir Großes schaffen. Und nicht nur die App sagt ganz richtig: Ich kann, Du kannst, wir können!

 Die App ist jetzt kostenlos im Apple iStore erhältlich.