Barkawi Management Consultants - Logo
Barkawi-Management-Team

Auf einen Blick

Barkawi-Offices

 

 

Barkawi Management Consultants ist eine international tätige Managementberatung mit den Schwerpunkten Supply Chain Management und After Sales Services. Die Unternehmensberatung wurde 1994 gegründet, beschäftigt heute über 200 Mitarbeiter und unterhält Standorte in München (Hauptsitz), Wien, Riad, Dubai, Shenzhen, Shanghai und Atlanta. Zu den Consulting-Kunden von Barkawi zählen global agierende Unternehmen mit logistisch komplexen Geschäftsmodellen, wie zum Beispiel Airbus, CocaCola, Daimler, General Electric, Henkel, Siemens, und viele mehr.

Die Besonderheit von Barkawi liegt in der Verbindung aus strategischer Managementberatung und Unterstützung in der operativen Umsetzung. Am Anfang steht die Analyse der operativen Rahmenbedingungen und Geschäftsprozesse der Klienten. Dabei scheuen sich die Berater nicht, einzelne Aspekte der Unternehmensführung oder auch die Zukunftsfähigkeit des kompletten Geschäftsmodells zu hinterfragen. Schließlich ist die Gestaltung der Lieferkette mittlerweile für viele Unternehmen so zentral, dass sie den Kern des Geschäftsmodells betrifft. Auf Basis dieser Analyse werden neue Konzepte und Strategien sowie Vorschläge für bessere Prozesse und eine optimale Struktur der Organisation entwickelt. Barkawi lässt seine Kunden aber nicht mit einem Stapel Analysen und Optimierungsvorschlägen alleine, sondern gestaltet die Umsetzung der Vorschläge aktiv mit. Barkawi versteht sich nicht bloß als Architekt, der einen Entwurf am Reißbrett erarbeitet (also das Design der Lieferkette).

Barkawi übernimmt gleichermaßen die Rolle eines Bauingenieurs, der die Umsetzung des Entwurfs in ein fertiges Haus überwacht, auf der Baustelle mit anpackt und dem Bauherrn am Ende die Schlüssel übergibt. Erst wenn Supply Chain Netzwerke inklusive After Sales Services auch in der Praxis funktionieren, ist der Auftrag für Barkawi erfolgreich abgeschlossen.

Maßgeblichen Anteil am Erfolg von Barkawi hat die Qualität der Mitarbeiter: Viele Beratungsunternehmen arbeiten mit einer großen Zahl relativ unerfahrener Berufseinsteiger. Barkawi legt dagegen großen Wert auf einen fachlich und zahlenmäßig starken Mittelbau aus berufserfahrenen Professionals, die auch die Praxis auf Unternehmensseite kennen. So sprechen Kunde und Berater dieselbe Sprache und begegnen sich auf Augenhöhe.

Die Kombination aus Expertenwissen, Strategieberatung und Übernahme von echter operativer Verantwortung hebt Barkawi in den Augen vieler Unternehmen positiv vom Wettbewerb ab. Barkawi erzielt bei den renommierten Berater-Rankings kontinuierlich Top-Positionen, so zum Beispiel in der Studie von Prof. Dietmar Fink („Die Hidden Champions des Beratungsmarktes“, 2009). 2012 wurde Barkawi im Best of Consulting-Wettbewerb der WirtschaftsWoche als Nr. 1 Supply Chain-Beratung ausgezeichnet. 2014 zählte das unabhängige Wirtschaftsmagazin "brand eins" Barkawi zu Deutschlands besten Beratungsunternehmen - im Bereich Supply Chain Management lag Barkawi vor Porsche Consulting, McKinsey und der BCG.

Der umsetzungsorientierte Ansatz von Barkawi zeigt sich auch im Unternehmergeist der Beratung. So agiert Barkawi als Inkubator für eine ganze Reihe von Start-Ups, die mit innovativen Produkt-
ideen und neuen Geschäftsmodellen weltweit tätig sind. Hierbei trifft fundiertes Know-How im Bereich Supply Chain Management auf leidenschaftliches Unternehmertum und führt zu erfolgreichen Ausgründungen, wie etwa B2X, einem führenden Anbieter von Customer Care Dienstleistungen im Bereich Mobile Phones und IoT.

Zur Barkawi Group gehören mittlerweile acht Unternehmen, die 1.200 Mitarbeiter in  20 Ländern beschäftigen.

Barkawi Management Consultants –
Die Unternehmer unter den Beratern!